Besuch mich auch auf:

  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn Social Icon

© 2019-2020 Geoffrey Burton

Konzept & Design: ispod-webagentur

TRAINING

Deine Trainingsmöglichkeiten -

Keep it simple!

Ob in der freien Natur oder im nächstgelegenen Fitnessstudio, ob Krafttraining mit freien Gewichten oder mit dem eigenen Körpergewicht, Boxtraining, oder Elemente aus dem Yoga: das Spektrum meines Personal Trainings ist weit und orientiert sich an den Vorgaben und Wünschen meiner Klienten.

 

Dabei kann das Training von 1 x in der Woche bis täglich mehrmals stattfinden, je nachdem wie das Ziel zeitlich gesteckt wurde.

 

Alles ist möglich. Wichtig ist nur, so effektiv wie nötig und gleichzeitig so zeitsparend wie möglich.

Hier ist das Problem: Deine körperliche Aktivität nimmt einen wichtigen Part bezogen auf deine Gesundheit und auch auf deine körperlichen Ziele ein.  

 

Ganz allgemein lässt sich schonmal sagen, dass Sport bzw. körperliche Aktivität das Herz-Kreislauf-System stärkt.

 

Bewegung bringt den Kreislauf in Schwung: Das Herz pumpt schneller, der Blutdruck steigt, die Atmung vertieft sich.

 

Außerdem ist es so, je mehr Muskelmasse man besitzt, desto höher ist der Grundumsatz. Das bedeutet, dass selbst im Ruhezustand Kalorien und somit auch Fett verbrannt wird.

 

Also selbst auf der Couch, im Schlaf oder im Kino verbrennt der Körper dauerhaft weiter Kalorien. Alles was du dafür brauchst sind Muskeln! Ich rede hier nicht vom Bodybuilding oder ähnlichem, sondern von einer ausgeprägten Grundmuskulatur.

 

Das Problem ist aber, dass viele nicht wissen, wie sie korrekt trainieren um ihre Ziele zu erreichen und auch dauerhaft ihre Gesundheit zu fördern. 

 

Es ist deshalb für dich von entscheidender Bedeutung, einen für dich und deinen Alltag passenden "Aktivitätsplan", respektive Trainingsplan zu entwickeln, sodass du endlich deine Ziele problemlos erreichst und deinen Alltag trotzdem ohne negative Nebenwirkungen durchziehen kannst.

Warum ist Dein Training bzw. Deine körperliche Aktivität so wichtig?

Die 3 Schritte, die zum Ziel führen

Aufgrund meiner riesigen Erfahrungen mit den Themen Ernährung und abnehmen, kann ich dir jetzt auch in 3 - 10 Schritte zeigen, die Probleme welche dich in der Vergangenheit gehindert haben, zu lösen:

Schritt 1

Iss weniger

So einfach wie es klingt, ist es tatsächlich!

 

"Wir" essen oft aus Langeweile oder Gewohnheit.

 

Einer der Hauptfaktoren kann also die Essensmenge sein.

Schritt 2

Trink mehr Wasser

Wasser ist das Autobenzin für deinen Körper.

 

Trink mehr Wasser, sichere so deine Vitalität und gib deinem Körper die Möglichkeit das Wasser zweckgemäß verarbeiten zu können

Schritt 3

Bewege dich mehr

Heutzutage werden einfachste & kürzeste Wege mit dem Auto zurückgelegt.

 

Erhöhe deine körperliche Aktivität, unterschätze diese Möglichkeit nicht und gebe deinem Körper und damit auch deinem Herz-Kreislauf-System die Möglichkeit davon zu profitieren.

Das ist ganz allgemein "erstmal alles" –

Diese 3 Schritte gelten für ALLE.

Es liegt eigentlich auf der Hand:

 

Sobald du die genannten Schritte verinnerlichst und umsetzt, hast du bereits das Fundament für deine Ziele gesetzt und es passiert dir eben nicht mehr, dass du beispielsweise aus Langeweile oder eben Gewohnheit unnötig Lebensmittel in dich stopfst. Das wird dann widerrum automatisch dazu führen, dass du deinem Ziel näher kommst!

 

Ich habe diese einfachen Schritte bereits sehr erfolgreich mit anderen Menschen die abnehmen wollten umgesetzt und genau damit sehr gute Ergebnisse erzielt.

 

Erst letztens ist es Björn W. auf diese Weise gelungen, 22kg Fett in 3 Monaten zu verlieren - und das sogar ohne Verzicht!

 

Wenn du hier immernoch liest, dann gehe ich davon aus, dass du jemand bist, der es schafft einfache Anleitungen zu befolgen  und der sofort abnehmen, bzw. seinen Traumkörper haben will.

Nun, falls das auf dich zutrifft, dann wirst du definitiv davon profitieren, die 3 Schritte, die ich dir eben genannt habe, auch für dich umzusetzen, um deinem Ziel ein großes Stück näher zu kommen.

 

Wie auch immer – wir beide wissen, dass es mit dem Lesen eines einfachen Artikels oder Textes über dein Ziel vom abnehmen, respektive deinem Traumkörper nicht getan ist.